Psychotherapie, Klinische Hypnose, Coaching und Mentaltraining - Thomas Postleb

 



Therapieverfahren:

  • Verhaltenstherapie
  • Kognitive Verhaltenstherapie
  • Metakognitive Therapie
  • Akzeptanz- & Commitment Therapie
  • Klinische Hypnose
  • Achtsamkeitsbasierte Meditation


Gerne unterstütze ich Sie bei:

  • Schwierigkeiten im Umgang mit stark oder rasch veränderten Lebenssituationen
  • Trennungssituationen
  • Umgang mit Partnerschaftsstress und bei Beziehungs- bzw. Bindungsängsten
  • Konflikte in der Paarbeziehung ( z.B. Umgang mit seelischen Verletzungen, Schwierigkeiten oder Unzufriedenheit in der Sexualität)
  • persönlichen Entscheidungsfindungen
  • Verstehen von Konflikten und dem Neuerwerb von Bewältigungsstrategien      
  • Schwierigkeiten mit Verhaltensweisen, Gefühlen oder Gedanken, die Sie bereits seit längerer Zeit selbst stören oder wegen derer Sie in Ihrem sozialen Umfeld Probleme bekommen haben 
  • familiäre Konflikte
  • Stress / Burnout und berufliche Probleme
  • Reaktionen auf schwere Belastungen / traumatische Ereignisse
  • Stimmungsverlust, Verlust von Antrieb und Motivation, Schlafschwierigkeiten, Appetitverlust oder -zunahme, Konzentrationsschwierigkeiten, rasche Erschöpfbarkeit, vermehrte Müdigkeit oder innere Unruhe, Selbstwertkrisen
  • Sinn- und Lebenskrisen
  • seelische Erschöpfung
  • Angststörungen (z.B. Panikattacken, soziale Ängste, Angst vor Menschenmengen, Androphobie, Dysmorphophobie)
  • Zunahme sorgenvoller Gedanken und zunehmende Einschränkung des  Lebensumfeldes durch Angst
  • Zwangsgedanken, Zwangshandlungen
  • Probleme mit der Emotionsverarbeitung und der Impulssteuerung
  • sexuelle Orientierung, sexuelle Konflikte
  • Alle Arten von psychischen Beschwerden und psychischen Leidenszuständen die Sie sich selbst nicht erklären oder einordnen können und gerne einmal besprechen und für sich abklären lassen    möchten.


Grundsätzlich ist die Abrechnung der psychotherapeutischen Leistungen per Selbstzahlung zu leisten, da ich an keinem Kassenvertrag gebunden bin. Einige private Krankenversicherungen ersetzen die Honorare für Einzeltherapien. Dies ist abhängig von Ihrem individuellen Vertrag. Über die gesetzlichen Krankenkassen kann ich in Radolfzell leider nicht mehr abrechnen; ein Kassensitz kann bei einer örtlichen Veränderung nicht „mitgenommen“ werden. Hinzu kommt, dass auch im Landkreis Konstanz eine Niederlassungssperre der Kassenärztlichen Vereinigung für Psychologische Psychotherapeuten besteht. Das Honorar betraägt 80 € / 50 Minuten bzw. 120 € / 75 Minuten





E-Mail
Anruf
Infos